Bei den Eiern gepackt

Als ich zu meiner Studienzeit eine Hausarbeit zu dem Thema „Ungewollte Schwangerschaften in der Weimarer Republik“ verfassen musste, sah ich mich mit einem Thema konfrontiert, über das ich bis dahin keinen Gedanken verschwendet hatte.Nein, damit meine ich nicht das Thema Abtreibung, denn das war schon zu Teenagerjahren ein immer beliebter Grund zu diskutieren gewesen.Die Parole Mein Bauch gehört mir! kannte man ja schon. Alter Hut!Die Weimarer Republik (1918 – 1933) mit ihrem guten Ansatz, ...lies weiter!

Das Unrecht der schönen Helena

Helena von Troja,Helena, die Schöne, Helena, die Ehebrecherin…Die Gestalt der Helena ist ein Paradebeispiel für männlichen Sexismus und die menschliche Oberflächlichkeit. Kaum eine andere fiktive oder reale Gestalt wurde in der Literaturgeschichte mehr auf ihr Äußeres reduziert, als die schöne Helena, und das über 2000 Jahre lang!Als Tochter eines triebgesteuerten Gottes, der Aphrodite gleich an Reizen und Sexappeal, verdrehte sie jedem Mann den Kopf. Dass dies vermutlich nicht in ihrem ...lies weiter!