Ich

Hallo und Willkommen!

Ich

Ich heiße Branka.

Ich habe Germanistik und Philosophie
studiert; an erster Stelle, weil ich das Spiel mit der Sprache, die Literatur und differenzierende Überlegungen liebe.
Als kritische Betrachterin meiner Umgebung und der Gegebenheiten, von emanzipierten Frauen beeinflusst, rebellierte ich schon in jüngeren Jahren gegen die gegebenen Umstände in meinen zwei Heimatländern. Dem klassischen Frauenbild und den damit verbundenen Erwartungen entsprach ich nie, und darüber bin ich sehr froh!
Ich finde, dass die Emanzipation zwar große Schritte gemacht hat, aber dennoch ist sie noch nicht weit genug geschritten.

Als Weib unserer Zeit ist es mir ein Anliegen, andere geistig anzuregen und mich anregen zu lassen.
Den Alltag aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten, kann außerordentlich fruchtbare Erkenntnisse bringen, welche Änderungen erst möglich machen.
Die Frauenbewegung muss weitergehen!

Hin und wieder geht mein Temperament mit mir durch, und meine Gedanken schreien und toben ob mancher Ungerechtigkeit und Blödheit. Meistens richtet sich mein Zorn dann gegen Männer, weil sie häufig die Verursacher sind.
Das bedeutet aber nicht, dass ich alle Männer meine oder Männer hasse.
Ganz und gar nicht!
Ich finde Männer toll, ich finde manche Einstellungen und Handlungen einiger (vieler) Männer nur absolut inakzeptabel. Das sollte man nicht

verwechseln

Ich habe eine Stimme, und ich habe das Recht, sie zu benutzen…

Dies ist also mein Ruf.

 

  • Weiberhirn
  • Weib-3-768x355
  • hghg-768x339
  1. 1
  2. 2
  3. 3